Bild

Die Fakten – Gusti im Überblick

Gastronomen

profitieren von der günstigen, aber effizienten Gusti Miet-Homepage. Weil Gusti ausschließlich für die Gastronomie konzipiert worden ist. Ohne Internet geht es heute sicher nicht mehr, in der Gastronomie erst recht nicht.

Gäste

gewinnen lautet die Devise von Gusti. Steigern Sie die Auslastung Ihres Lokales! Nur laufend informierte Gäste kennen auch Ihr aktuelles Angebot, dabei hilft Ihnen das Newsletter-System von Gusti. Die Mittagsgäste werden Ihnen vielleicht sogar bald schon die Türen einrennen!

kinderleicht

zu bedienen ist Gusti's Wartungssystem. Anmelden und Informationen aktualisieren, von der Speise- bis zur Frühstückskarte. Per Newsletter-Versendung informieren Sie Ihr Kunden laufend über Ihr Menüs, Aktionen und Veranstaltungen. Computer-Vorkenntnisse sind sicher nicht notwendig, denn wir schulen Sie ein.

45 €

Mietgebühr pro Monat. Gusti kann man nicht kaufen, sondern mieten. Im Vergleich zu mehreren hundert oder sogar tausenden Euro für die Programmierung einer neuen Website sind das nur Peanuts, meinen wir. Denn auch Wartung und Updates sind bei uns im Preis inklusive.

200 €

einmalig für die Einrichtung Ihrer neuen Gusti-Website. Das gewählte Layout wird an Ihre Vorstellungen angepasst, E-Mail-Adressen werden eingerichtet, u.v.a.m. Das bedeutet für uns ein paar Stunden Arbeit und für Sie nur etwas Geduld.

Nur kurze

vertragliche Bindung! Sie können Gusti jederzeit (unter Einhaltung der einmonatigen Kündigungsfrist) zum Monatsletzen kündigen, falls Sie mit dem Service nicht zufrieden sein sollten. Das ist aber so noch nie passiert. Jedenfalls wollen wir Sie nicht an Gusti "fesseln".

10%

Rabatt bei jährlicher Zahlung und Bindung.

kostenlose

Starthilfe für Neukunden. Sie stellen uns Ihre Speisekarten, Getränkekarten usw. zur Verfügung. Wir tippen Ihre Daten ein, Sie übernehmen die weitere Datenpflege. So ist Ihre neue Gusti Miet-Homepage schnell "betriebsbereit".